DIE PURE BLAUFRÄNKISCH-FREUDE, im Duft, seiner kernigen Würze und saftigen Mineralität. Ein Wein, der immer anregt und zum Trinken einlädt!

Eisenberg DAC Blaufränkisch *pur*

11,50

sorten/ grape varieties: 100 % Blaufränkisch


boden/ soils: Lehm mit Sandeinschlüssen, Schiefer / loam with sand, shist


lage / vineyard: Ratschen, Weinberg, Deutsch Schützen


alter der reben/ age of vines: 25-60 Jahre/years


lese/ harvest: September 2018


vinifizierung/ vinification:  spontane Gärung und biologischer Säureabbau auf 30 Tage Maischestandzeit. Im Stahltank ausgebaut. Grob abgezogen und unfiltriert abgefüllt / 30 days spontaneous fermentation and biological reduction  on the skins, matured on fine yeast in steeltanks.


säure/ acidity: 5,8 g


alkohol/ alcohol: 13,00% alc.


restzucker/ residual sugar: 1,2g


optimale trinktemperatur/ serve at: 14-16°C


für uns trinkreif in/ best enjoyed in: 2022 -2030


flascheninhalt/ unit: 0,75 l


kostnotiz/ tasting notes:

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Würzig, reife Kirsche, dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Lorbeer, Nuancen von Bergamottezesten. Straff, engmaschig, kirschige Nuancen, enorm salzig im Abgang, nussiger Umamitouch im Nachhall, feiner Speisenbegleiter.

Text: Falstaff